150 Jahre Max Reger

Prof. Matthias Eisenberg

Annenkirche Dresden

Fr,25.08.2023
19:00Karten ab 29€
Karten kaufen

150 Jahre Max Reger - Virtuose Orgelmusik

Als Hommage an den 150. Geburtstag Max Regers erklingen Zeitgenossen wie auch Wegbereiter des Komponisten, wie etwa Johann Sebastian Bach, Heuer und Karg-Elert.

 „Meine Orgelsachen sind schwer“ schrieb Max Reger 1900 an einen Freund, „es gehört ein über die Technik souverän herrschender geistvoller Spieler dazu.“ Dieses Brief-Zitat ist Aufruf genug den Komponisten und Bach-Verehrer ins Rampenlicht zu rücken. Reger hatte eine besondere Affinität für protestantische Choräle entwickelt, die ihn mit seinem großen Vorbild Bach verband. So entdeckte er die alten barocken Gattungen Choralvorspiel, Fantasie und Fuge sowie Passacaglia wieder. Geprägt durch die Freundschaft zum Thomasorganisten Karl Straube waren ihm die damals größten und modernsten Orgeln zugänglich was sich in seiner technisch fordernden Literatur widerspiegelt.

Als einer der bedeutendsten Orgelvirtuosen unserer Zeit wird Matthias Eisenberg mit seinem Improvisationstalent für ein berauschendes Musikerlebnis an der Orgel sorgen

Besetzung

Rolle
Organist
Name
Prof. Matthias Eisenberg

Beeindruckendes Konzerterlebnis im Herzen Dresdens

Die Annenkirche in Dresden steht in der Tradition der ältesten Vorstadtkirche der Stadt und ist mit ihrem Gebäude zudem erster evangelischer Kirchenneubau der sächsischen Hauptstadt. Vor allem wegen der erstklassigen Akustik wird die Kirche gerne als Konzertraum genutzt und ist Ort vieler hochkarätiger klassischer Konzerte.

Medien­partner

Logo DNNLogo Reservix

Informationen zu
Vorverkaufs­stellen

Vorverkaufsstellen
Tickets erhalten Sie an allen Vorverkaufsstellen und auf www.reservix.de
Kontakt
https://www.gi.reservix.de/events