Musik im Kerzenschein

Matthias Eisenberg & Solisten

Weinbergkirche Pillnitz

So,03.12.2023
15:00Karten ab 35€
Karten kaufen

Zum ersten Advent nach Pillnitz

Das traditionelle Konzert zum 1. Advent in der Pillnitzer Weinbergkirche wird  mit Adventsmusik in geradezu familiärer Atmosphäre präsentiert: Orgelvirtuose Matthias Eisenberg stimmt besinnliche Töne an und musiziert gemeinsam mit Ekaterina Gorynina (Cello und Viola da Gamba) und dem Tenor Christopher Renz traditionelle Werke und Choräle des Barock, der Klassik sowie Volksweisen und Lieder zur Adventszeit an. Die Künstler sind sowohl je solistisch an ihren Instrumenten wie auch als Trio zu erleben. 

Vor dem Konzert und im Anschluss gibt es Glühwein und alkoholfreien Punsch eines lokalen Winzers, um den frühen Abend gemeinsam ausklingen zu lassen. 

Foto Weinbergkirche im Winter: Jan Windisch Hochzeitsfotograf Dresden

Besetzung

Rolle
Organist
Name
Prof. Matthias Eisenberg
Rolle
Cello
Name
Ekaterina Gorynina
Rolle
Tenor
Name
Christopher Renz

Romantische Spielstädte in den Pillnitzer Weinbergen

Als Ersatz für die Schlosskirche Pillnitz entstand im 18. Jahrhundert die Weinbergkirche, die heute als Wahrzeichen der Pillnitzer Landschaft gilt. Als kleines, gelb-rotes Gotteshaus inmitten des königlichen Weinbergs steht sie unter Denkmalschutz und zieht die Blicke auf sich. Eine ganz besondere Stimmung umgibt die Weinbergkirche außerdem zur Adventszeit, wenn die Lichter des Weihnachtsmarktes glänzen und die Menschen dieses festliche Ambiente bei einem Glas Glühwein genießen.

Informationen zu
Vorverkaufs­stellen

Tickets an allen bekannten Vorverkaufsstellen
Tickets erhalten Sie an allen bekannten Vorverkaufsstellen, bspw. SZ-Tickets oder der Konzertkasse Dresden im Florentinum.
Kontakt
https://www.gi.reservix.de/events